Winterbetrieb

AKTUALISIERT 21.02.18  21.15h

Ab Freitag 23.02.18 starten wir um 09.00h den Lift. Auf euer Kommen freut sich das

Team von der Ski-Sport ALM 

 


 

"DER BERG RUFT und lädt zur Wintersaison ein"


 

 

 


funNach 24 Jahren Dornröschenschlaf hatten wir, die Fam. Reithmayer die Idee den am Delisberg gelegenen Skilift zu neuem Leben zu erwecken.
Mit Stolz können wir sagen dass es sich bei unserem Skilift um die längste Abfahrt der schwäbischen Alb handelt. Unsere Bergstation liegt auf 905 Metern – 165 Meter weiter unten befindet sich unsere Talstation auf 740 Metern.
Sie müssen sich 588 Meter mit unserem Schlepplift in die Höhe bewegen um auf die Bergstation zu gelangen. Hier angekommen haben Sie die Qual der Wahl für welche Abfahrt Sie sich entscheiden.

Für unsere Familienabfahrt - die mit 1,5 km Länge die längste Abfahrt der Alb ist – Schwierigkeitsgrad BLAU
Für unsere Könnerabfahrt – die zweitlängste mit 1,2 km – Schwierigkeitsgrad ROT
oder
Für unsere Profiabfahrt - die mit stolzen 900 Metern unsere kleinste aber gemeinste Abfahrt ist – Schwierigkeitsgrad ROT/SCHWARZ


Am kleinen Lift - dem Übungslift - der vom Skiclub Burladingen betrieben wird können auch die kleinen Gäste, Anfänger und Wiedereinsteiger bei einer Pistenlänge von 150 Metern den Skispass erlernen und/oder vertiefen. Sie können bei gut ausgebildeten Skilehreren des Skiclubs Burladingen auch Skikurse belegen.
Neu ab Skisaison 2015/2016

Skikurse am Großlift Burladingen von der Skischule Burladingen für Wiedereinsteiger


Sollte Sie der kleine Hunger oder der große Durst überkommen können Sie aus unserer kleinen Karte auswählen und Ihr kleines Päuschen in unserer DELIS Hütte genießen.
Für beste Pistenpräparierung sorgt unser Prinoth Leitner LH 500 S mit 12-Wege Schild und Tripplex Fräse.
Neben unserer Talstation haben wir für Ihr Auto Platz geschaffen sowie für weitere 99 Autos.